Aktuell

An die Mitglieder des SV Dickendorf
(WICHTIG: nächster Arbeitseinsatz: kommender Samstag, 15. September, 10.00 Uhr)

Termine für die Herbstarbeiten
Nach einem langen Sommer 2018 ist unser Bad seit dem 30. August geschlossen.

Am 01. September war schon der erste Arbeitseinsatz, an dem wir die meisten Sachen (Schirme, Bänke, Stühle, Einstiege,…) über Winter eingelagert haben.
Ebenso wurde das zukünftig nicht mehr benötigte (wasserführende) Geländer um das Bad bei diesem Arbeitseinsatz bereits komplett entfernt (siehe geplante Neuerungen).

Für die nächste Saison sind einige Neuerungen geplant, die das Bild unseres Bades grundlegend aufhübschen werden:
-       Austausch der alten Duschbecken außen
-       Austausch der alten Duschen außen
-       Neuverlegung unterirdischer Wasserleitungen für die
     Außenduschen (bislang über das wasserführende

     Geländer)
-       Austausch der alten Waschbetonplatten durch
     Pflastersteine an der Beckenlängsseite (Rutschbahn)

-       Austausch der Bodenkacheln in den Toilettenräumen
-       Aufbau von neuen Sitzgelegenheiten entlang der
     Beckenlängsseite (Rutschbahn)

-       Montage eines großen Sonnensegels für das
     Kinderbecken

Wir möchten einen möglichst großen Teil der Vorhaben noch in diesem Jahr (zumindest) vorbereiten.

Dazu brauchen wir eure Hilfe!
Denn ohne die ehrenamtliche Hilfe unserer Mitglieder geht es nicht.

Nach einer gestrigen Vorstandssitzung haben wir kurzfristig einen Arbeitstermin für kommenden Samstag, 15. September, 10.00 Uhr, angesetzt.
Es werden folgende Arbeiten umgesetzt:
-       Abbau der Waschbetonplatten entlang der Becken-
     längsseite (Rutschbahn): Hierzu brauchen wir
     viele starke Männer (bitte Arbeitshandschuhe
     möglichst selbst mitbringen)

-       Abbau der Trennwände in den Toilettenräumen
-       Entfernen der alten Bodenkacheln in den Toiletten-
     räumen (ein zusätzlicher Boschhammer/Hilti käme da gut!)

-       Demontage und Einlagerung weiterer Sachen
-       Hecke schneiden
-       Unkraut rupfen
-       Frösche retten…

Wir haben einen Grundstock an Werkzeugen vor Ort. Es wäre aber schön, wenn der ein oder andere weitere Werkzeuge/Geräte für diese Vorhaben mitbringen könnte.

Also kommt möglichst zahlreich, für Mittagessen und trinken ist gesorgt!
Wir machen das nicht zuletzt, damit wir und unsere Kinder auch zukünftig noch ein schönes Schwimmbad haben.

Viele Grüße
Der Vorstand


 

PS:
Für diejenigen, denen der Termin am kommenden Samstag zu kurzfristig ist, seien die folgenden Termine genannt:
- 22. September und
- 06. Oktober

Weitere Termine folgen.