Aktuell

Aktuelle Vereinsnachrichten

Erfolgreiche Badesaison 2018

Der Vorstand des Schwimmvereins Dickendorf konnte auf seiner letzten Vorstandssitzung auf eine erfolgreiche Badesaison 2018 zurückblicken. Durch das fast durchgehend gute Wetter im Sommer und eine entsprechende Besucherzahl konnten überdurchschnittlich gute Einnahmen generiert werden, die den Verein in die Lage versetzen, einige Neuerungen für die kommende Saison in Angriff zu nehmen.

Trotz der hohen Besucherzahl blieb die Saison unfallfrei. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unseren Betriebsleiter Andreas Ziegenrücker von der Firma CMD in Kirchen und sein Team aus Rettungsschwimmern für ihren unermüdlichen Einsatz.

Auch das neue Kiosk-Team um Martin Fuchs ist bei den Besuchern sehr gut angekommen und konnte sich über mangelnde Arbeit im Sommer wirklich nicht beklagen.

Die Kinderschwimmkurse ab Ende Juni waren wieder sehr gut besucht und wie immer sehr schnell ausgebucht. Das Kursteam um Katrin Schmidt aus Ausbildern der DLRG Betzdorf/Kirchen und Rettungsschwimmern des SV Dickendorf zeigten wieder großes Engagement. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Insgesamt 19 Kinder beendeten die Kurse erfolgreich mit dem gewünschten Abzeichen.

Der Höhepunkt der Saison 2018 war sicherlich der Swim & Run for Kids im Juli, der bei idealem Wetter stattfinden konnte. Dank der Mithilfe vieler Mitglieder und auch Nichtmitglieder konnte der beträchtliche Aufwand für Organisation und Durchführung auf viele Schultern verteilt werden, so dass dieser Tag, wie geplant, zu einem unvergesslichen Erlebnis für unsere Kinder wurde. Der Dank des Vorstandes geht auch an die Volksbank Gebhardshain den REWE-Markt Jörg Müller Gebhardshain und auch KFZ Weller Elkenroth, die das Vorhaben unterstützt haben.

Herbstarbeiten und Modernisierungsmaßnahmen

Der Vorstand bedankt sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, die sich Jahr für Jahr am Schwimmbad in Dickendorf engagieren:

Nachdem die üblichen Herbstarbeiten am Schwimmbad schon abgeschlossen wurden, sind die Modernisierungsmaßnahmen für die neue Badesaison bereits in vollem Gange. Es werden die beiden Außenduschen mit den notwendigen Versorgungsleitungen dem Stand der Technik angepasst. Die dadurch bedingten Pflasterarbeiten sind auch schon begonnen worden. Zusätzlich werden die sanitären Anlagen überarbeitet bzw. renoviert. Für unsere kleinsten Badegäste wird es im nächsten Jahr ein Sonnensegel über dem Kinderbecken geben, um unseren Nachwuchs vor übermäßiger UV-Strahlung zu schützen.

Auch über ein Schreiben der Ortsgemeinde berichtete der Vorstand.

Ortsgemeinde kündigt überraschend Nutzungsvertrag mit dem Schwimmverein

Ortsbürgermeister Andreas Hahmann hat mit Schreiben vom 27.09.2018 den bestehenden Nutzungsvertrag zwischen der Ortsgemeinde Dickendorf und dem Schwimmverein Dickendorf zur Nutzung der Räumlichkeiten des Vereinsheims des Schwimmvereins Dickendorf plötzlich und unerwartet zum 31.12.2018 gekündigt.

Damit entzieht die Ortsgemeinde ab dem 01.01.2019 den ortsansässigen Vereinen die unentgeltliche Nutzung der Räumlichkeiten des Vereinsheims.